IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
Turnier 1981
Fußball-Europameisterschaften der U-18- und U-19-Junioren
Übersicht
Lfd. Nr. Jahr Turnier-Name Austragungsland (Termine) Länder Runden Europameister Modus Dokumentation
vollständig
1. 1981 Europameisterschaften der U-18-Junioren Deutschland (BRD) (25.05.1981 - 03.06.1981) 16 4 Deutschland (BRD) An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen 16 Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in vier Gruppen spielen die Gruppensieger über Halbfinale, Spiel um Platz 3/4 und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Ja
2. 1982 Europameisterschaften der U-18-Junioren Finnland (21.05.1982 - 30.05.1982) 16 4 Schottland An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen 16 Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in vier Gruppen spielen die Gruppensieger über Halbfinale, Spiel um Platz 3/4 und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1983 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Schottland, Tschechoslowakei, Sowjetunion, Polen, Niederlande und Österreich. Ja
3. 1983 Europameisterschaften der U-18-Junioren England (13.05.1983 - 22.05.1983) 16 4 Frankreich An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen 16 Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in vier Gruppen spielen die Gruppensieger über Halbfinale, Spiel um Platz 3/4 und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Ja
4. 1984 Europameisterschaften der U-18-Junioren Sowjetunion (25.05.1984 - 03.06.1984) 16 4 Ungarn An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen 16 Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in vier Gruppen spielen die Gruppensieger über Halbfinale, Spiel um Platz 3/4 und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1985 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Ungarn, Sowjetunion, Polen, Irland, England und Bulgarien. Ja
5. 1986 Europameisterschaften der U-18-Junioren Jugoslawien (11.10.1986 - 15.10.1986) 8 5 Deutschland (DDR) An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Über Viertelfinale, Zwischenrunde (als Qualifikation zur Weltmeisterschaft), Halbfinale, Spiel um Platz 3/4 und Finale wird der Turniersieger ausgespielt. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1987 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Deutschland (DDR), Italien, Deutschland (BRD), Schottland, Jugoslawien und Bulgarien. Ja
6. 1988 Europameisterschaften der U-18-Junioren Tschechoslowakei (22.07.1988 - 27.07.1988) 8 5 Sowjetunion An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Über Viertelfinale, Zwischenrunde (als Qualifikation zur Weltmeisterschaft), Halbfinale, Spiel um Platz 3/4 und Finale wird der Turniersieger ausgespielt. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1989 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Sowjetunion, Portugal, Deutschland (DDR), Spanien, Tschechoslowakei und Norwegen. Ja
7. 1990 Europameisterschaften der U-18-Junioren Ungarn (24.07.1990 - 29.07.1990) 8 5 Sowjetunion An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Über Viertelfinale, Zwischenrunde (als Qualifikation zur Weltmeisterschaft), Halbfinale, Spiel um Platz 3/4 und Finale wird der Turniersieger ausgespielt. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1991 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Sowjetunion, Portugal, Spanien, England, Schweden und Irland. Ja
8. 1992 Europameisterschaften der U-18-Junioren Deutschland (20.07.1992 - 25.07.1992) 8 5 Türkei An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Über Viertelfinale, Zwischenrunde (als Qualifikation zur Weltmeisterschaft), Halbfinale, Spiel um Platz 3/4 und Finale wird der Turniersieger ausgespielt. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1993 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Türkei, Portugal, Norwegen, England, Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Deutschland. Ja
9. 1993 Europameisterschaften der U-18-Junioren England (18.07.1993 - 25.07.1993) 8 3 England An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Ja
10. 1994 Europameisterschaften der U-18-Junioren Spanien (24.07.1994 - 31.07.1994) 8 4 Portugal An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppendritten im Spiel um Platz 5/6, die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1995 der Junioren. Die fünf bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Portugal, Deutschland, Spanien, Niederlande und Russland. Ja
11. 1995 Europameisterschaften der U-18-Junioren Griechenland (15.07.1995 - 22.07.1995) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Ja
12. 1996 Europameisterschaften der U-18-Junioren Frankreich, Luxemburg (23.07.1996 - 30.07.1996) 8 3 Frankreich An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1997 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Frankreich, Spanien, England, Belgien, Ungarn und Irland. Ja
13. 1997 Europameisterschaften der U-18-Junioren Island (24.07.1997 - 31.07.1997) 8 3 Frankreich An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Ja
14. 1998 Europameisterschaften der U-18-Junioren Zypern (19.07.1998 - 26.07.1998) 8 3 Irland An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 1999 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Irland, Deutschland, Kroatien, Portugal, Spanien und England. Ja
15. 1999 Europameisterschaften der U-18-Junioren Schweden (18.07.1999 - 26.07.1999) 8 3 Portugal An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Ja
16. 2000 Europameisterschaften der U-18-Junioren Deutschland (17.07.2000 - 24.07.2000) 8 3 Frankreich An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 18 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2001 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Frankreich, Ukraine, Deutschland, Tschechische Republik, Finnland und Niederlande. Ja
17. 2001 Europameisterschaften der U-18-Junioren Finnland (21.07.2001 - 29.07.2001) 8 3 Polen An der Fußball-Europameisterschaft der U-18-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt letztmalig 18 Jahre. Ja
18. 2002 Europameisterschaften der U-19-Junioren Norwegen (21.07.2002 - 30.07.2002) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3/4 und die beiden Gruppensieger im Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt erstmalig 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2003 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Spanien, Deutschland, Slowakische Republik, Irland, Tschechische Republik und England. Ja
19. 2003 Europameisterschaften der U-19-Junioren Liechtenstein (16.07.2003 - 26.07.2003) 8 3 Italien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
20. 2004 Europameisterschaften der U-19-Junioren Schweiz (13.07.2004 - 24.07.2004) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2005 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Spanien, Türkei, Ukraine, Schweiz, Italien und Deutschland. Ja
21. 2005 Europameisterschaften der U-19-Junioren Nordirland (18.07.2005 - 29.07.2005) 8 3 Frankreich An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
22. 2006 Europameisterschaften der U-19-Junioren Polen (18.07.2006 - 29.07.2006) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2007 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Spanien, Schottland, Tschechische Republik, Österreich, Portugal und Polen. Ja
23. 2007 Europameisterschaften der U-19-Junioren Österreich (16.07.2007 - 27.07.2007) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
24. 2008 Europameisterschaften der U-19-Junioren Tschechische Republik (14.07.2008 - 26.07.2008) 8 3 Deutschland An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2009 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Deutschland, Italien, Ungarn, Tschechische Republik, England und Spanien. Ja
25. 2009 Europameisterschaften der U-19-Junioren Ukraine (21.07.2009 - 02.08.2009) 8 3 Ukraine An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
26. 2010 Europameisterschaften der U-19-Junioren Frankreich (18.07.2010 - 30.07.2010) 8 3 Frankreich An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2011 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Frankreich, Spanien, Kroatien, England, Niederlande und Portugal. Ja
27. 2011 Europameisterschaften der U-19-Junioren Rumänien (20.07.2011 - 01.08.2011) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
28. 2012 Europameisterschaften der U-19-Junioren Estland (03.07.2012 - 15.07.2012) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2013 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Spanien, Griechenland, Frankreich, England, Portugal und Kroatien. Ja
29. 2013 Europameisterschaften der U-19-Junioren Litauen (20.07.2013 - 01.08.2013) 8 3 Serbien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
30. 2014 Europameisterschaften der U-19-Junioren Ungarn (19.07.2014 - 31.07.2014) 8 3 Deutschland An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2015 der Junioren. Die sechs bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Deutschland, Portugal, Serbien, Österreich, Ukraine und Ungarn. Ja
31. 2015 Europameisterschaften der U-19-Junioren Griechenland (06.07.2015 - 19.07.2015) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
32. 2016 Europameisterschaften der U-19-Junioren Deutschland (11.07.2016 - 24.07.2016) 8 4 Frankreich An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2017 der Junioren. Die fünf bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Frankreich, Italien, England, Portugal und Deutschland. Ja
33. 2017 Europameisterschaften der U-19-Junioren Georgien (02.07.2017 - 19.07.2017) 8 3 England An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
34. 2018 Europameisterschaften der U-19-Junioren Finnland (16.07.2018 - 29.07.2018) 8 4 Portugal An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2019 der Junioren. Die fünf bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: Portugal, Italien, Ukraine, Frankreich und Norwegen. Ja
35. 2019 Europameisterschaften der U-19-Junioren Armenien (14.07.2019 - 27.07.2019) 8 3 Spanien An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Ja
36. 2020 Europameisterschaften der U-19-Junioren Nordirland - - - - - Ja
37. 2021 Europameisterschaften der U-19-Junioren Rumänien - - - - - Ja
38. 2022 Europameisterschaften der U-19-Junioren Slowakische Republik (18.06.2022 - 01.07.2022) 8 4 England An der Fußball-Europameisterschaft der U-19-Junioren nehmen acht Mannschaften teil. Nach der Vorrunde mit vier Mannschaften in zwei Gruppen spielen die jeweils zwei Bestplatzierten über Halbfinale und Finale den Turniersieger aus. Die Altersgrenze der Spieler für dieses Turnier beträgt 19 Jahre. Dieses Turnier dient als Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2019 der Junioren. Die fünf bestplatzierten Mannschaften sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert: England, Israel, Frankreich, Italien und Slowakische Republik. Ja