IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
Qualifikation 1960
Fußball-Europameisterschaften - Qualifikation
Übersicht
Lfd. Nr. Jahr Austragungsland (Termine) Länder Runden Modus Dokumentation
vollständig
1. 1960 Verschiedene Länder (28.09.1958 - 29.05.1960) 17 3 Insgesamt beteiligen sich 17 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Über ein Qualifikationsrunde mit anschließendem Achtelfinale und Viertelfinale ermitteln die Mannschaften in Hin- und Rückspielen die vier Teilnehmer für das Endturnier. Ja
2. 1964 Verschiedene Länder (21.06.1962 - 27.05.1964) 29 3 Insgesamt beteiligen sich 29 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Über ein Qualifikationsrunde mit anschließendem Achtelfinale und Viertelfinale ermitteln die Mannschaften in Hin- und Rückspielen die vier Teilnehmer für das Endturnier. Ja
3. 1968 Verschiedene Länder (07.09.1966 - 24.04.1968) 31 2 Insgesamt beteiligen sich 31 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Zunächst wird die Qualifikation in acht Gruppen mit jeweils drei bzw. vier Mannschaften ausgespielt. Im Viertelfinale ermitteln die Gruppensieger in Hin- und Rückspielen die vier Teilnehmer des Endturniers.  Ja
4. 1972 Verschiedene Länder (07.10.1970 - 17.05.1972) 32 2 Insgesamt beteiligen sich 32 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Zunächst wird die Qualifikation in acht Gruppen mit jeweils vier Mannschaften ausgespielt. Im Viertelfinale ermitteln die Gruppensieger in Hin- und Rückspielen die vier Teilnehmer des Endturniers.  Ja
5. 1976 Verschiedene Länder (01.09.1974 - 22.05.1976) 32 2 Insgesamt beteiligen sich 32 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Zunächst wird die Qualifikation in acht Gruppen mit jeweils vier Mannschaften ausgespielt. Im Viertelfinale spielne ermitteln die Gruppensieger in Hin- und Rückspielen die vier Teilnehmer des Endturniers.  Ja
6. 1980 Verschiedene Länder (24.05.1978 - 26.05.1980) 31 1 Insgesamt beteiligen sich 31 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Die Qualifikation wird in sieben Gruppen mit jeweils vier bzw. fünf Mannschaften ausgespielt. Für die Endrunde qualifizieren sich die sieben Gruppensieger. Insgesamt acht Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber Italien an der Endrunde teil. Ja
7. 1984 Verschiedene Länder (01.05.1982 - 22.12.1983) 32 1 Insgesamt beteiligen sich 32 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Die Qualifikation wird in sieben Gruppen mit jeweils vier bzw. fünf Mannschaften ausgespielt. Für die Endrunde qualifizieren sich die sieben Gruppensieger. Insgesamt acht Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber Frankreich an der Endrunde teil. Ja
8. 1988 Verschiedene Länder (10.09.1986 - 20.12.1987) 32 1 Insgesamt beteiligen sich 32 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Die Qualifikation wird in sieben Gruppen mit jeweils vier bzw. fünf Mannschaften ausgespielt. Für die Endrunde qualifizieren sich die sieben Gruppensieger. Insgesamt acht Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber Deutschland (BRD) an der Endrunde teil. Ja
9. 1992 Verschiedene Länder (30.05.1990 - 22.12.1991) 33 1 Insgesamt beteiligen sich 33 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Die Qualifikation wird in sieben Gruppen mit jeweils vier bzw. fünf Mannschaften ausgespielt. Für die Endrunde qualifizieren sich die sieben Gruppensieger. Insgesamt acht Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber Dänemark an der Endrunde teil. Ja
10. 1996 Verschiedene Länder (20.04.1994 - 15.11.1995) 47 1 Insgesamt beteiligen sich 47 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Zunächst wird die Qualifikation in acht Gruppen mit jeweils fünf bzw. sechs Mannschaften ausgespielt. Die acht Gruppensieger sowie die sechs besten Gruppenzweiten qualifizieren sind direkt für die Endrunde. Die beiden schlechtesten Gruppenzweiten ermitteln im direkten Vergleich den letzten Teilnehmer. Für die Ermiitlung der besten Gruppenzweiten werden nur die Spiele gegen die jeweiligen Gruppensieger, Gruppendritten und Gruppenvierten gewertet. Insgesamt 16 Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber England an der Endrunde teil. Ja
11. 2000 Verschiedene Länder (04.06.1998 - 17.11.1999) 49 1 Insgesamt beteiligen sich 49 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Zunächst wird die Qualifikation in neun Gruppen mit jeweils fünf bzw. sechs Mannschaften ausgespielt. Die neun Gruppensieger mit dem besten Gruppenzweiten sind direkt für die Endrunde qualifiziert. Die übrigen acht Gruppenzweite ermitteln im direkten Vergleich vier weitere Teilnehmer. Für die Ermittlung der besten Gruppenzweiten werden nur die Spiele gegen die jeweiligen Gruppensieger, Gruppendritten und Gruppenvierten gewertet. Insgesamt 16 Mannschaften nehmen dann mit den Gastgebern Belgien und Niederlande an der Endrunde teil. Ja
12. 2004 Verschiedene Länder (07.09.2002 - 19.11.2003) 50 1 Insgesamt beteiligen sich 50 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Zunächst wird die Qualifikation in zehn Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften ausgespielt. Die zehn Gruppensieger qualifizieren sind direkt für die Endrunde. Die übrigen zehn Gruppenzweite ermitteln im direkten Vergleich fünf weitere Teilnehmer. Insgesamt 16 Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber Portugal an der Endrunde teil. Ja
13. 2008 Verschiedene Länder (16.08.2006 - 21.11.2007) 50 1 Insgesamt beteiligen sich 50 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Es wird in sieben Gruppen mit sieben bzw. acht Mannschaften gespielt. Die zwei Gruppenbesten qualifizieren sind für die Endrunde. Insgesamt 16 Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber Österreich und der Schweiz an der Endrunde teil. Ja
14. 2012 Verschiedene Länder (11.08.2010 - 15.11.2011) 51 1 Insgesamt beteiligen sich 51 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Es wird in neun Gruppen mit fünf bzw. sechs Mannschaften gespielt. Die neun Gruppensieger und der beste Gruppenzweite qualifizieren sich direkt für die Endrunde. Die übrigen acht Gruppenzweiten ermitteln in Play-off-Spielen vier weitere EM-Teilnehmer. Insgesamt 16 Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber Polen und Ukraine an der Endrunde teil. Ja
15. 2016 Verschiedene Länder (07.09.2014 - 13.10.2015) 53 1 Insgesamt beteiligen sich 53 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Es wird in neun Gruppen mit fünf bzw. sechs Mannschaften gespielt. Die neun Gruppensieger, die neun Gruppenzweite und der beste Gruppendritte qualifizieren sich direkt für die Endrunde. Die übrigen acht Gruppendritten ermitteln in Play-off-Spielen vier weitere EM-Teilnehmer. Insgesamt 24 Mannschaften nehmen dann mit Gastgeber Frankreich an der Endrunde teil. Ja
16. 2020 Verschiedene Länder (21.03.2019 - 19.11.2019) 55 1 Insgesamt beteiligen sich 55 Mannschaften an der Qualifkation für das Endturnier zur Europameisterschaft. Es wird in zehn Gruppen, jeweils fünf Gruppen mit fünf bzw. sechs Mannschaften gespielt. Die zehn Gruppensieger und zehn Gruppenzweite qualifizieren sich direkt für die Endrunde. Die zehn Gruppendritten und sechs weitere Gruppenvierten nehmen an den Play-offs teil. Diese 16 Mannschaften ermitteln vier weitere Teilnehmer. Insgesamt 24 Mannschaften nehmen dann an der Endrunde in elf europäischen Städten und einer asiatischen Stadt (Baku) teil. Ja